Am letzten Samstag 16. November standen die Bulls dem letztjährigen Finalisten,  
den Pinguins aus Sursee gegenüber. Man wusste schon vor dem Spiel, das dies ein harter Kampf werden würde, da die Pinguins Saison für Saison konstant starke Leistungen boten.
Die Vogelsanger zeigten sich von Beginn her sehr kämpferisch. Man gab keinen Meter Eis freiwillig an den Gegner ab.

Am vergangenen Samstag 09. November, war es nun endlich soweit! Nachdem das erste Saisonspiel gegen die Figö Indians verschoben werden musste, infolge technischem Defekt an der Flutlichtanlage in Wohlen, starteten die Bulls nun in die neue Saison. Sehr vieles hatte sich durch den Sommer im Verein/Team verändert, neue Gesichter und frisches Blut sind dazu gekommen, und leider auch alt Bekannte verschwunden. 

Vom 16. – 20. Oktober war die EHCV Familie einmal mehr im Trainingslager in der wunderschönen Lenzerheide. Es galt sich nun ernsthaft auf die neue Saison vorzubereiten, und den Feinschliff auf dem Eis zu holen.

Am 5. Oktober 2013 wurden die Vogelsang Bulls zu einem Freundschaftsspiel nach Küssnacht am Rigi eingeladen. Die Ice Crushers aus Zug luden zu einem Vorsaison Test aufs Eis ein.