Was macht eigentlich ein Eishockey Verein in der Sommerpause?

Ich weiss nicht ob Sie sich schon mal gefragt haben, was Hockeyspieler in der Sommerpause so treiben?
Naja ich könnte jetzt sagen, wie die NLA oder NHL Profis können wir uns von unseren Blessuren erholen und schön in die Ferien fahren, aber das wäre schlicht und einfach gelogen :-)
Natürlich geht jeder seinen beruflichen Verpflichtungen nach und holt die Zeit mit der Familie oder Freunden auf, die quasi den Winter durch auf dem Eis liegen geblieben ist.


Was das Fit halten betrifft, ist natürlich nach der Saison auch vor der Saison. So pflegt jeder ein individuelles Sommertraining zu absolvieren. Die einen versuchen sich in Jogginghosen zu quetschen und Runden zu laufen, andere suchen die dunklen Ecken eines Fitnessstudios auf oder bewegen sich im Freien. Sei es mit Spazieren, Wandern oder Inlineskaten. Aber es gibt auch noch die ganz fleissigen unter uns, die Disziplinen wie Sonnenbaden, Hardcore Grillieren oder kühle Getränke stemmen vorziehen.

Aber eines können wir Ihnen garantieren, so oder so wird der EHC Vogelsang im Oktober wieder motiviert und bereit sein, um auf dem Eis Vollgas zu geben.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen wunderschönen und erholsamen Sommer, und bis bald Ihr EHC Vogelsang.