Der EHC Vogelsang war in diesem Jahr vom Mi. 14. bis So. 18. Oktober in Bratislava der Hauptstadt der Slowakei im Trainingslager.
Nach einer turbulenten Anreise, mit Verspätung des Flugzeuges ab Zürich nach Wien und danach einem 3 stündigem Stau stehen auf der Wiener Autobahn, verpasste man das erste geplante Eistraining auf slowakischem Boden prompt...

Nachdem wir dann trotzdem noch heil angekommen waren, stand verpflegen und sogleich die erste Eiseinheit auf dem Plan. Da ja das erste Training dem Stau zum Opfer fiel, konnte man doch noch eine zweite Eiseinheit am ersten Tag einbauen. Diese fand von 23.30 bis 00.30 Uhr statt. Somit kam man erst nach 01.00 Uhr morgens im Hotel an und fast alle sanken nur noch kaputt ins Bett.

Am zweiten Tag standen wiederum zwei Eistrainings auf dem Programm. Nach nicht mal 22 Stunden auf slowakischem Grund, hatte man schon 4 Eistrainings in den Beinen.

Der Freitag war dann ein Tag ohne Eistrainings. Diesen verbrachte man gemeinsam in der Innenstadt von Bratislava: Ausserdem durfte man in den Genuss einer Stadtführung kommen und lernte so viel über die kulturellen Sehenswürdigkeiten von Bratislava/Pressburg kennen. Nach einem genialen Spare Ribs Essen in einem der angesagtesten Restaurants der Stadt, ging es noch etwas in den Ausgang. Aber natürlich nur ein wenig ;-)

Am Samstag waren nochmals zwei Trainingseinheiten auf dem Tagesprogramm, mit einem abschliessenden Trainingsspiel.

Nachdem man nun die harten Trainings hinter sich gebracht hatte, kamen alle noch in den Genuss eines KHL live Spiels. Slovan Bratislava rockte an diesem Abend das Eis, und alle gingen zufrieden aus dem Stadion.

Nochmals liess man sich in das Bratislava Nachtleben fallen und konnte so das Trainingslager herrlich „ausplämpeln“ lassen.

Die Heimreise verlief ohne weitere Zwischenfälle und so kamen alle am Sonntag müde, aber glücklich bei Ihren Familien an.

Ein riesen Dankeschön gilt Laurent, Martin und Thomas, für die perfekte Organisation dieses einmaligen Events. Dank Martin hatten wir einen Einheimischen an unserer Seite, der steht’s für uns da war.
An dieser Stelle auch den Trainern Laurent und Yves, nochmals ein riesen Lob für die intensiven und genialen Trainings.

Vielleicht auf bald, in BRATISLAVA!

 

 

Das traditionelle Lotto kommt näher
Neben dem baldigen Meisterschaftsstart, steht beim EHC Vogelsang das traditionelle Lotto vor der Türe.

Am Samstag und Sonntag 21. und 22. November werden wir in der Kantine „Wasserschloss“ im BAG Areal in Vogelsang zu Gast sein. Das Lotto beginnt am Samstag um 19.00 Uhr und am Sonntag um 13.30 Uhr. Parkplätze hat es genug auf dem Areal und das Team der Kantine Wasserschloss verpflegt sie gerne ab 18.00 Uhr, respektive ab 12.00 Uhr mit feinen Speisen und Getränken.

Die EHC Vogelsang Familie würde sich sehr freuen, auch Sie begrüssen zu dürfen.